Kantonsbibliothek Obwalden
Öffnungszeiten
Montag14.00 – 18.00 Uhr
Dienstag14.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch13.30 – 19.00 Uhr
Donnerstaggeschlossen
Freitag14.00 – 18.00 Uhr
Samstag09.30 – 12.00 Uhr
Sonntaggeschlossen
Kantonsbibliothek Obwalden
Grundacherhaus
Gesellenweg 4
6060 Sarnen
Telefon: 041 660 13 65
E-Mail: kantonsbibliothek@ow.ch
www.kbow.ch
 

Neue Hörbücher

Für Sie ausgewählt

 
Mein Herz ist eine Insel

Mein Herz ist eine Insel

Anne Sanders, 2017

Isla Grant ging es schon mal besser. Ohne Wohnung und ohne Job bleibt ihr keine andere Wahl, als nach Hause zurückzukehren, nach Bailevar, eine winzige Insel an der rauen Westküste Schottlands. Und das, obwohl sie kaum Kontakt zu ihrer Familie hat. Als sie auch noch ausgerechnet ihre Jugendliebe Finn wiedertrifft, sind alle unliebsamen Erinnerungen zurück. Ihr einziger Lichtblick ist die alte Dame Shona, die wie keine andere Geschichten erzählt, besonders gern die Legende von der verschwundenen Insel. Doch schon bald erkennt Isla, welch tragisches Geheimnis Shona zu verbergen versucht. Und auch ihre eigene Vergangenheit holt Isla unaufhaltsam ein … Charmant, witzig und mit ganz viel Herz gelesen von Anna Carlsson und Julian Horeyseck.

 
Die Rebellinnen

Die Rebellinnen

Iny Lorentz, 2017

Mallorca im Jahre 1343: Das Inselreich wird in einem blutigen Feldzug durch König Pere IV. von Katalonien-Aragón erobert. Auch die Burg des Grafen von Marranx fällt dem übermächtigen Gegner in die Hände, und sein Erzfeind nützt die Gelegenheit zur Rache: Weil der Graf ihm einst die Braut raubte, sollen jetzt dessen Töchter für die Schmach von damals bezahlen. Nur um Haaresbreite gelingt es Miranda und Soledad zu entkommen, doch ihr Verfolger ist wie besessen vom Gedanken an Vergeltung. Als er die beiden schönen jungen Frauen schliesslich aufspürt, scheint ihr Schicksal besiegelt.

 
Mörderisches Ufer

Mörderisches Ufer

Viveca Sten, 2017

Sommer, Sonne, Segelboote - alles deutet auf perfekte Ferien hin. Doch nicht alle Kinder können den Urlaub geniessen, denn einige werden gemobbt und leiden unter den Gemeinheiten der anderen. Die Betreuer scheinen überfordert. Als ein Kind plötzlich vermisst wird, wird die Polizei eingeschaltet. Thomas Andreasson macht sich auf die Suche. Viveca Stens achter Roman ist der neue Höhepunkt der Reihe: Mobbing unter Kindern, Nora Linde, Schulkameradin von Thomas, in einer Gerichtsverhandlung, in der sie nur verlieren kann, und Thomas, der seine privaten Probleme abstreifen muss.

 
Liebesquartett auf Usedom

Liebesquartett auf Usedom

Lena Johannson, 2017

Penny pfeift auf die Liebe – sagt sie zumindest. Als Standesbeamtin auf Usedom kennt sie die Scheidungsraten. Mit ihren Freunden Pit und Heiner pflegt sie eine intensive, allerdings strikt platonische Freundschaft, die nie etwas aus dem Lot bringen könnte – meint sie jedenfalls. Doch dann taucht Verena auf der Insel auf. Sie behauptet, Journalistin zu sein, und bringt alles durcheinander.